Programm zur Wallfahrt Kirchenbote 2016 Erstmals Anpilgern nach Sögel (Grafschafter Nachrichten) www.clemenswerth.de
4000 Pilger feiern in Sögel Jubiläumshochamt (Emszeitung)

275 Jahre Mariä Himmelfahrtsmesse am 21. August 2016 Wallfahrt nach Sögel


Zu diesem besonderen Anlass sind alle ganz herzlich eingeladen. In diesem Jahr gibt es einige Veränderungen. Erstmals ist es möglich, an einer Sternwallfahrt teilzunehmen. Durch die Veränderungen im Rahmenprogramm möchten auch wir im Boje-Verbund etwas Neues ausprobieren. Wir werden einen Bus einsetzen, der durch alle Orte fährt und dann zwei Möglichkeiten bietet:

1. 1. Fahrt mit dem Bus nach Werpeloh (pro Person 6,- €). Dort starten wir um 08:15 Uhr gemeinsam zu Fuß nach Sögel (5,2 km).

Die Haltestellen sowie Abfahrtszeiten sind wie folgt:

07:00 Uhr: Oberlangen Kirche

07:10 Uhr: NLS Kirche

07:20 Uhr Neusustrum Kirche

07:25 Uhr: Sustrum-Moor Kirche

07:30 Uhr: Hasselbrock Kirche

07:40 Uhr: Sustrum Kirche

07:45 Uhr: Steinbild Kirche

2. Direkte Fahrt mit diesem Bus nach Sögel. Für alle, die sich den Pilgerfußweg nicht zutrauen.

In Sögel feiern wir dann um 10:00 Uhr das Festhochamt mit Bischof Dr. Franz-Josef Bode. Parallel zu diesem Festgottesdienst sind alle Kindergartenkinder bis zur 2. Klasse zu einer Kinderkirche am Pavillon „Paderborn“ eingeladen. Eine weitere Veränderung gibt es beim Mittagessen. In diesem Jahr werden für alle eine „Caritas“-Wurst und Getränke am Schlosskeller angeboten.

Auch bei uns im BoJe-Verbund hat die Wallfahrt an Mariä Himmelfahrt eine Tradition. Jedes Jahr fahren einige aus dem Verbund mit dem Fahrrad nach Sögel. Diese Möglichkeit besteht auch in diesem Jahr. Die Treffpunkte sind wie folgt:

Um 06:30 Uhr in Sustrum-Moor bei der Kirche; um 06:45 Uhr in Sustrum bei der Kirche und um 06:45 Uhr in Neusustrum beim Jugendheim Gemeinsam treffen wir uns um 07:30 Uhr auf dem Aldiparkplatz in Lathen. Die Hasselbrocker treffen sich um 06:30 Uhr bei Milsch, fahren weiter über Walchum (Krallmann), Steinbild (Sparkasse) und sind um 07:00 Uhr in Ahlen (bei Berthold Kruth).

Die Rückfahrt mit dem Bus ist um 14:00 Uhr ab Sögel. Durch den Buseinsatz entfällt in diesem Jahr das Kaffeetrinken auf dem Rückweg in Lathen Wahn.